Indoor-Bonsai-Baum

Intuitive Aufstellungsarbeit

Nächsten Termine
Do, 29.09.2022       16.00 - 20.00 Uhr
Do, 20.10.2022       16.00 - 20.00 Uhr
Do, 24.11.2022       16.00 - 20.00 Uhr
Do, 15.12.2022       16.00 - 20.00 Uhr

 

Die Bewegung im System

Seit über 15 Jahren ist Aufstellungsarbeit eine faszinierende Methode für mich. Ich kann mich noch sehr genau erinnern, an diesen Moment, an dem ich meine ersten Erfahrungen mit den "Bewegungen in meinem Herkunftssystem" gemacht habe. 
Damals, genauso wie heute, bin ich erstaunt von den Bewegungen, die an diesem Nachmittag sichtbar wurden. 

Zum damaligen Zeitpunkt war ich völlig überrascht von dieser Herangehensweise, wie man systematisch arbeiten kann und welche Bewegungen, Verstrickungen und Themen sich zeigten. 
Bei jedem Thema, zu dem ich als sogenannte  "Repräsentantin" auserwählt war, wurden Themen meiner eigenen Lebensgeschichte sichtbar.
Für mich öffnete sich in diesem Moment das BEWUSST-Sein für sämtliche Zusammenhänge die uns Menschen, als auch die Handlungen und die darauffolgenden Reaktionen, betrifft.

Ab diesem Zeitpunkt war mir klar, dass es im System um die Ganzheit  und dem Zusammenspiel all ihrer Teile geht. Alle diese Personen oder Teile stehen miteinander in Verbindung, in der jeder Aktion eine Reaktion folgt. Diese wiederum hat Auswirkungen auf die Gesamtheit im System. 

Um selbst als Gruppenleiterin tätig zu werden, absolvierte ich bei Regina Hauser den Lehrgang "Geh`Dich frei" und im Zuge meiner Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin mache ich den Ausbildungslehrgang zur Aufstellungsarbeit über die Villa Rosenthal bei Martin Fuhrberg.

PIXNIO-236590-3465x2599.jpg

Das Leben besteht in der Bewegung
- Aristoteles -

... und ist auch ´mal der Knopf drin, dann halte inne, atme tief ein, fühle und akzeptiere!
 

Diese Methode findet sowohl im Einzelsetting, als auch in der Gruppe ihre Anwendung. 

In der Gruppe werden Repräsentanten für die Personen, die im System relevant sind, gewählt und im Einzelsetting werden diese anhand von Platzhaltern (Kegeln, Figuren, Zettel u.s.w.) dargestellt. 

Im Wesentlichen geht es um das SICHTBAR MACHEN und ERKENNNEN von Bewegungen, die zeigen, wie die einzelnen Personen zueinander stehen und in welcher Bewegung sie sich  zueinander befinden. Dies ermöglicht die Visualisierung der Beziehungsgeflechte innerhalb einer Familie, Organisation und generell aller Beziehungen die gegeben sind. 

Ich sehe meine Aufgabe in der Aufstellungsarbeit darin, dass erst ein heilsamer Lösungsansatz den Abschluss einer Aufstellung darstellen kann. Dieser ist erst möglich, wenn es allen Beteiligten im System sichtbar besser geht und eine Lösung spürbar in Sicht ist!

Intuitive Aufstellung ist sinnvoll, wenn

  • die seelische Disharmonie bereits über den Körper spürbar wird, 

  • familiäre Themen unlösbar erscheinen,

  • bei wiederkehrenden Verhaltensmustern, die sich negativ auf das Leben auswirken, 

  • Konflikte in verschiedensten Lebensbereichen, wie Familie, Beruf und Partnerschaft,

  • u.v.m.

Kosten

Aufstellung von einem eigenen Thema:        €  90,-

Teilnahme als Statist:                                            €  20,-