Chakrakerzen - Practitioner

Individueller Intensivblock

16 EH

Bereits vor Jahrhunderten von Jahren wurden in den unterschiedlichsten Kulturen Baumrinden, gefüllt mit Kräutern, zur Unterstützung des Wohlbefindens eingesetzt.

In der heutigen Zeit werden Körperkerzen üblicherweise aus Baumwolle und Bienenwachs hergestellt. Je nach Art der Kerze werden diese noch mit Farben und Ölen angereichert.

Durch das Anzünden der Körperkerze entsteht ein Kamineffekt, wodurch ein Ausgleich auf Körper, Geist und Seele erreicht werden kann.

- Dies ist eine einfache, aber sehr wirkungsvolle Methode

 um den Körper wieder in Balance zu bringen -

 

 

Folgendes erwartet Sie in der Ausbildung

 

  • Entstehungsgeschichte

  • Wirkungsweise

  • Chakrenlehre

  • Interpretation der Flamme und Kerzenreste

  • Unterstützende ätherische Öle (Young Living)

  • Umsetzung in die Praxis

 

 

- RELEASE - 

Veranstaltungsort:       A - 4407 Dietach

Trainerin:                            Ingrid Raml

Seminarkosten:                     € 295,-

(Inkl. Skript, Arbeitsmaterial/Körperkerzen, Obst & Pausengetränke)

 

  

- Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass diese Ausbildung in keiner Weise einen Arztbesuch bei körperlichen Beschwerden oder einer Krankheit ersetzt. Die Erstellung von Diagnosen und der Verordnung von Heilmittel ist ausschließlich den Ärzten erlaubt!

Newsletter abonnieren 

+43 676 738 44 48

Mo - FR

10.00 - 16.00 Uhr

  • Instagram

aus dem Block

Wichtiger Hinweis:

Sämtliche hier angeführten Anwendungen sind kein Ersatz für ärztliche Behandlungen und wollen auch nicht als solches gesehen werden. Es dürfen laufende ärztliche Behandlungen auf Grund der hier angeführten Anwendungen nicht unterbrochen bzw. abgebrochen werden, sie heben die ärztliche Anordnungen in keinem Fall auf.