1_edited.jpg

DIY - Aromaanwendung 

Modul V

24./25./26. Juni 2022
Präsenzseminar

Freitag,    14.00 - 19.00 Uhr
Samstag,  10.00 - 18.00 Uhr
Sonntag, 10.00 - 18.00 Uhr

In diesem Modul beschäftigen wir uns mit der "Aromaanwendung vom Säugling bis ins hohe Alter"! Wie "Paracelsus" bereits schrieb: "Für jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen", werden an diesem Wochenende Möglichkeiten erarbeitet, wie der Körper in allen Lebensbereichen mit "ätherischen Ölen" unterstützt werden kann, um das Wohlbefinden zu fördern und "präventiv" für die eigene "Körperbalance" vorzusorgen!

Es ist nie zu spät, den ersten Schritt zu tun, um seinem Körper etwas Gutes zu tun!

Newborn
süße Kleinkind
Stattlicher lächelnder Mann

Seminarinhalt

➢ Die Haut
- in ihrem Aufbau
- in ihrer Funktion
➢ Synthetik & Natur
➢ Pflanzliche Öle und Fette
➢ Hydrolate
– Erzeugung
- Verwendung
➢ Hautunterstützende Aromaessenzen
➢ Herstellung von Aromapflegeprodukten
➢ Anwendungsmöglichkeiten 
- Peeling/Maske/Gesichtspflege
- Regenerierende Aromaessenzen
- Körperwickel für zuhause            

  • Aromaanwendung

        vom Säugling bis zum Pubertier!

       - Auweh, es zwickt!       

       - seelische Überforderung​

       - mit Leichtigkeit durch die Pubertät

       - das Pubertier & die Eltern!

  • Öle im Alltag

  • Aromaanwendung im reifen Alter

       - Der Mensch & die Midlife Crisis​

       - Der Wechsel der Frau

       - Der Ruhestand und seine tücken

       - Fit & Vital den Ruhestand genießen

Trainerin:                               Sandra Hainschink
Veranstaltungsort:          4407 Dietach

Kosten:      € 450,-
(inkl. Skript, Pausengetränke und - obst, Arbeitsmaterialien)